Treffen
Kurs

Wir bieten 3 Module (Kursabende) als Vorbereitung (ÜK) auf das betrieblichen Qualifikations-verfahren an

Anmeldung

Nächste Durchführung:

 

​Dezember bis Februar,

jeweils von 18:00 - 20:00 Uhr.

Grundlagen

Erwachsene können das EFZ ohne vertragliche Lehrzeit erlangen, wenn sie über Berufserfahrung verfügen sowie die schu-lischen und betrieblichen Leistungsziele erfüllen.

 
two-women-standing-beside-brown-board-on

Kurs

Prüfungsvorbereitungskurs für Erwachsene (Nachholbildung nach Art. 32 BBV)

Kursinhalt
Modul 1
  • Mündliche Prüfung: Das Rollenspiel

  • Lern- und Leistungsdokumentation (LLD)

  • Das Ausbildungs- und Leistungsprofil (ALP)

Modul 2
  • Mündliche Prüfung: Das Fachgespräch

  • Die Wahl-Pflichtziele

  • Überfachliche Kompetenzen

Modul 3
  • Schriftliche Prüfung

  • Unterlagen zur Vorbereitung (IPERKA, Flussdiagramm, CSR usw.)

 
 

Anmeldung

Modul 1
Modul 2
Modul 3
KursVoraussetzung

Eine gültige Prüfungszulassung für das Qualifikationsverfahren (QV) 2021

Zeit

18:00 - 20:00 Uhr

Kosten

CHF 330.00

für alle 3 Module

Ort

Details

woman-writing-on-a-notebook-beside-teacu

Grundlagen

Die Zulassung zu diesem Qualifikationsverfahren erfolgt auf der Basis des Reglements Kauffrau/Kaufmann, des Berufsbildungsgesetzes (BBG, Art. 34) sowie der Berufsbildungsverordnung (BBV, Art. 32)

Voraussetzung

Erwachsene können das eidgenössische Fähigkeitszeugnis als Kauffrau/Kaufmann auch ohne vertragliche Lehrzeit erlangen, wenn sie über die entsprechende Berufserfahrung verfügen sowie die schulischen und betrieblichen Leistungsziele (gemäss LLD) erfüllen.
 

Die betrieblichen Leistungsziele finden Sie im Leistungszielkatalog Dienstleistung & Administration (D&A).

Weitere Informationen zur Zulassung sowie zur schulischen Vorbereitung finden Sie auf der Homepage des Mittelschul- und Berufsbildungsamtes (MBA).